Vielen Dank für Ihr Interesse an der „Initiative Faires Handwerk“. Teilnehmen können alle Innungsbetriebe, also auch Betriebe anderer Innungen.

Dazu füllen Sie bitte  das hier zum Download bereitstehende Prüfprotokoll vollständig aus, fügen die geforderten Anlagen (der Zahlungsnachweis der Haftpflichtversicherung muss das aktuelle Jahr umfassen) bei und unterschreiben Sie es. Wichtig ist, dass das Protokoll vom Geschäftsführer oder Inhaber unterschrieben sein muss. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Ihr Betrieb alle Punkte der Selbstverpflichtungserklärung erfüllt.

Wir prüfen das Protokoll samt Anlagen. Wenn alles korrekt ist, erhalten Sie die von uns unterschriebene und gesiegelte Selbstverpflichtungserklärung. Sie müssen dann noch unterschreiben und ein Exemplar an uns zurücksenden.

Es können auch ganze Innungen mitmachen. Bitte sprechen Sie in diesem Fall unsere Geschäftsstelle an.

Teilnahmegebühren

Mitglieder der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main – 125,- €

Mitglieder anderer lnnungen – 250,- €

Grundgebühren für Innungen – 500,- €

Verbände und Innungen, die Interesse an der Initiative haben melden sich bitte in der Geschäftsstelle der Innung.

Sie erreichen uns unter 069/899 907 67